S-Rechnungs-Service

Öffentliche Auftraggeber setzen bundesweit auf die E-Rechnung

Der Elektronische Rechnungsempfang und die Verarbeitung im Sinne der EU-Richtlinie 2014/55/EU greifen seit dem 18.04.2020 auf allen Regierungsebenen: Bund – Länder – Kommunen.

Eine EU-Richtlinie – und viele Ausprägungen im föderalen Deutschland. Der Ruf nach praktischen Hilfen wird laut. Hier setzt der S-Rechnungs-Service an, mit seinen auf die Bedürfnisse Öffentlicher Auftraggeber ausgerichteten Services: Ein zentraler Rechnungseingang für alle Rechnungsformate, Integration in die Workflows kommunaler Rechenzentren auf Wunsch, Unterstützung durchgehender digitaler Prozesse, Kostensenkung, Schonung knapper Personalressourcen, persönlicher Support … gebündelt mit der Deutschland- und Europagarantie hinsichtlich der Verarbeitung aktueller und zukünftiger Formate.

Skalierbare Lösungen für Lieferanten Öffentlicher Institutionen

Auch für Lieferanten Öffentlicher Auftraggeber bietet der S-Rechnungs-Service flexible Komponenten für den elektronischen Rechnungsversand an. Seit dem 27.11.2020 sind Unternehmen, die in geschäftlicher Beziehung zu Auftraggebern des Bundes stehen (z.B. Deutsche Bahn oder auch der Stadtstaat Bremen) bis auf wenige Ausnahmen verpflichtet, XRechnungen bzw. CEN-konform einzureichen. Papier- oder PDF-Rechnungen werden nicht mehr akzeptiert.

Speziell für die große Gruppe der Kleinunternehmer und Gewerbetreibenden, die sehr häufig in geschäftlicher Beziehung zu Öffentlichen Auftraggebern stehen, ist S-Rechnungs-Service easy die passende Lösung.

S-Rechnungs-Service und S-Rechnungs-Service easy sind Produkte von S-Public Services in Kooperation mit dem technischen Dienstleister crossinx.

Hilfestellung zur elektronischen Rechnungsstellung für die öffentliche Verwaltung als auch für Lieferanten öffentlicher Auftraggeber bieten folgende Dokumente, die das FeRD Competence Center, Schnittstelle Wirtschaft und Verwaltung, zusammen mit dem Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat, erarbeitet hat.

 

Mehr erfahren

So funktioniert der S-Rechnungs-Service

 

Rechnungseingang: Ihre Dienstleister senden Ihnen ihre Rechnungen in Papierform, als PDF oder strukturierten Datensatz. Die eingehenden Rechnungen werden vom S-Rechnungs-Service formell überprüft, angereichert und im geforderten E-Rechnungsformat zur Verfügung gestellt und können von Ihnen nach erteilter Freigabe verbucht und bezahlt werden.


Rechnungsausgang: Die E-Rechnungen an Ihre Dienstleister werden vom S-Rechnungs-Service validiert, konvertiert und angereichert und in beliebigem Datenformat, z.B. als ZUGFeRD, XRechnung, PDF oder in Papierform an die Empfänger versendet. Ist ein Empfänger bereits im Netzwerk hinterlegt, erhält er seine Rechnung direkt im angegebenen Wunschformat.

 

 

Ihre Vorteile

Gesetzeskonform

Gesetzeskonform

Vorgaben des Gesetzgebers werden eingehalten

Sicher

Sicher

Sichere Prozesse, Datenverarbeitung in Deutschland

Nachhaltig

Nachhaltig

Heute schon an morgen denken

Günstig

Günstig

Kosteneinsparungen von bis zu 60% möglich

Sofort nutzbar

Sofort nutzbar

Keine Systemanpassung notwendig

Effizient

Effizient

Mehr Transparenz, mehr Effizienz durch Verschlankung der Prozessstruktur; weniger Erfassungsfehler und Entlastung der Mitarbeiter

Zukunftssicher

Zukunftssicher

Garantierte Verarbeitung aller kommenden europäischen Formate

Fordern Sie jetzt Ihr individuelles und unverbindliches Angebot an

S-Rechnungs-Service ist individuell auf die Anforderungen des Kunden zugeschnitten.
Erfahren Sie hier, was S-Public Services für Sie leisten kann.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Informationen für kommunale Rechenzentren

Sie sind ein Rechenzentrum oder kommunaler IT-Dienstleister und möchten Ihren kommunalen Kunden den S-Rechnungs-Service als innovatives Produkt anbieten? Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf – wir beraten Sie gerne!

Jetzt Kontakt aufnehmen

S-Rechnungs-Service easy: Für Kleinunternehmer und Start-ups

S-Rechnungs-Service easy ist eine kompakte, sofort nutzbare E-Rechnungs-Lösung mit Buchhaltungsfunktionalitäten für Kleinunternehmer und Freiberufler, die ihre Rechnungen bislang z.B. mit Word und Excel schreiben. Mit dem S-Rechnungs-Service easy ist es möglich, Rechnungen einfach, schnell und sicher elektronisch zu empfangen, zu versenden und GoBD-konform zu archivieren. Außerdem können elektronische Zahlungen vom Konto durchgeführt und aktuelle Kontoumsätze abgefragt werden, Buchungsumsätze und eine DATEV-Datei direkt erstellt und an den Steuerberater weitergeleitet werden. Mit dem Dashboard haben Nutzer jederzeit alle wichtigen Kennzahlen im Blick.

 

Mehr Infos finden Sie hier

S-Rechnungs-Service für Unternehmen

Unternehmen in Deutschland werden zukünftig verstärkt auf die E-Rechnung setzen

Sie sind Unternehmenskunde und interessieren sich für den S-Rechnungs-Service? Weitergehende Informationen finden Sie über unten genannten Link.

Mehr Infos

Wir sind gerne für Sie da!

Fordern Sie jetzt Ihr individuelles und unverbindliches Angebot für den S-Rechnungs-Service an.

Zum Seitenanfang